Wolf, A: Hugo Sinzheimer.pdf

Wolf, A: Hugo Sinzheimer

Abraham de Wolf

Hugo Sinzheimer (1875–1945) gilt als „Vater des deutschen Arbeitsrechts“. Er war Rechtsanwalt, Politiker und Rechtsgelehrter. In der Weimarer Verfassung sind die wirtschaftlichen und sozialen Grundrechte sowie der Satz „Eigentum verpflichtet“ vor allem seiner argumentativen Durchsetzungskraft zu verdanken. Bis heute gelten seine juristischen Begründungen für den Tarifvertrag, den Betriebsrat und das Arbeitsrecht als Schutz für Arbeitnehmer.Sinzheimer war Jude und gehörte zum Umfeld der religiösen Sozialisten der Weimarer Republik. In diesem Kreis arbeitete er mit Martin Buber, Gustav Radbruch und Paul Tillich zusammen. Mit seiner Lehre der „Sozialen Selbstbestimmung im Recht“ von 1916 hat er eine wichtige Grundlage für den sozialen und demokratischen Rechtsstaat geschaffen.Mit diesem Buch wird zum ersten Mal untersucht, wie stark das jüdische Gesetzesdenken und die Würde der Arbeit im Judentum Hugo Sinzheimer geprägt haben.

Andrea Potz | Rechtsanwältin | Arbeitsrecht

3.34 MB DATEIGRÖSSE
9783955650674 ISBN
Kostenlos PREIS
Wolf, A: Hugo Sinzheimer.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Hugo-Sinzheimer-Straße - Frankfurt Zoom Hugo Sinzheimer (1875–1945), Professor an der Akademie der Arbeit in Frankfurt mit Schwerpunkt Arbeitsrecht, SPD-Politiker, Mitglied in der Weimarer Nationalversammlung. 1933 wegen seiner jüdischen Abstammung entlassen, überlebte er im holländischen Untergrund.

avatar
Mattio Müllers

DGB - Hans-Böckler-Stiftung Die Hans-Böckler-Stiftung ist das Mitbestimmungs-, Forschungs- und Studienförderungswerk des DGB. Sie ist in allen ihren Aufgabenfeldern der Mitbestimmung als Gestaltungsprinzip einer demokratischen Gesellschaft verpflichtet.

avatar
Noels Schulzen

Ist die von Ihnen gesuchte Person dabei? Hier sehen Sie die aktuellen Adressen und Telefonnummern. Und nicht nur das: Das Telefonbuch hat mit seiner Personensuche im Internet noch weitere Infos über Armin Wolf in Frankfurt am Main zusammenstellen können - … akjs: Wir über uns

avatar
Jason Leghmann

Heidelberger Geschichtsverein Abraham de Wolf, Hugo Sinzheimer und das jüdische Gesetzesdenken im deutschen Arbeitsrecht. (Jüdische Miniaturen; Bd. 159). Berlin 2015 . Abraham de Wolf, Der jüdische Horizont der Religionsfreiheit in Deutschland, imN. Staat und Religion, Hg. Rüdiger Althaus, Jochen Schmidt: Herder Verlag 2019. Siegmund A. Wolf, Jiddisches Wörterbuch

avatar
Jessica Kolhmann

Heidelberger Geschichtsverein Abraham de Wolf, Hugo Sinzheimer und das jüdische Gesetzesdenken im deutschen Arbeitsrecht. (Jüdische Miniaturen; Bd. 159). Berlin 2015 . Abraham de Wolf, Der jüdische Horizont der Religionsfreiheit in Deutschland, imN. Staat und Religion, Hg. Rüdiger Althaus, Jochen Schmidt: Herder Verlag 2019. Siegmund A. Wolf, Jiddisches Wörterbuch