Wildauge.pdf

Wildauge

Katja Kettu

»Zu einem Star der finnischen Literatur ist Kettu allein durch dieses eine Buch geworden.« Die ZeitLappland im Sommer 1944. Johannes Angelhurst ist deutscher Offizier, er soll als Fotograf die finnischen Verbündeten porträtieren. Als er der Hebamme »Wildauge« begegnet, ist er fasziniert. Ihr Blick ist frei und ungestüm - fast wie der eines wilden Tieres. Auch Wildauge fühlt sich sofort zu dem schweigsamen Mann in seiner schwarzen Uniform hingezogen. Und so lässt sie sich, als er in ein Kriegsgefangenenlager abkommandiert wird, dort als Krankenschwester einschleusen. Zwischen beiden entbrennt eine bedingungslose, wilde Leidenschaft. Doch im Lager passieren grauenvolle Dinge. Und der Krieg geht dem Ende zu, Deutsche und Finnen stehen nicht länger auf derselben Seite ...

Wildauge von Katja Kettu als Taschenbuch - Portofrei bei ... "Wildauge" ist der Name einer Hebamme, den ihr Johannes gegeben hat. Johannes ist ihre große Liebe. Sie hat sich auf den ersten Blick unsterblich in ihn verliebt und …

8.61 MB DATEIGRÖSSE
9783548286167 ISBN
Kostenlos PREIS
Wildauge.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Wildauge – The Midwife | Lighthouse Home Entertainment l ...

avatar
Mattio Müllers

Wildauge (eBook epub), Katja Kettu Wildauge, eBook epub (epub eBook) von Katja Kettu bei hugendubel.de als Download für Tolino, eBook-Reader, PC, Tablet und Smartphone.

avatar
Noels Schulzen

In der Liebe und im Krieg ist alles erlaubt. Katja Kettu lotet in ihrem Roman „Wildauge“ in schmerzhaft schöner, archaischer Sprache diese Extreme aus. Sie ist eine radikale neue Stimme, die von einem der dunkelsten Kapitel der finnischen …

avatar
Jason Leghmann

Kettu, Katja Katja Kettu, Jahrgang 1978, gehört zu einer Gruppe junger Autoren in Finnland, die sich der deutschen Besatzungszeit mit einem neuen, freien Blick nähern. Ihr Roman Wildauge beruht auf den Aufzeichnungen ihrer Großmutter. Er wurde hoch gelobt und stand wochenlang auf Platz 1 der finnischen Bestsellerliste. Plöger, Angela Wildauge (eBook epub), Katja Kettu

avatar
Jessica Kolhmann

Finnland, 1944: Kleinstadt-Hebamme Helena, wegen ihres intensiven Blickes „Wildauge“ genannt, trifft auf den SS-Offizier Johannes Angelhurst. Sofort fühlt sie sich zu dem Deutschen hingezogen. Katja Kettu: Wildauge | Bücherwurmloch