Österreichische Identitäten im Wandel.pdf

Österreichische Identitäten im Wandel

Rudolf De Cillia, Ruth Wodak, Markus Rheindorf, Sabine Lehner

Wie andere nationale Identitäten werden auch österreichische Identitäten über eine Vielzahl von Diskursen hergestellt und verhandelt, darunter politische, öffentliche, juristische oder historische Debatten - sie sind damit auch veränderlich. Fünf inhaltliche Schwerpunkte ergeben sich aus der Analyse: die Konstruktion des Homo Austriacus/der Femina Austriaca, einer gemeinsamen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sowie einer gemeinsamen Kultur und eines „nationalen Körpers“. Das vorliegende Buch stellt die Ergebnisse eines dreijährigen Forschungsprojektes zu österreichischen Identitätsentwürfen im Gedenkjahr 2015 dar und zeichnet dafür auch die Entwicklungen seit 1995 nach.

ten österreichische Identitätsbausteine. Kultur, hier vor allem die „Hochkultur“ und insbesondere die klassi-sche Musik, der Sport, vor allem Fußball und Schisport, aber auch die österreichische Landschaft wurden zu Gedächtnisorten, die das Selbstbild der österreichischen Nation bildeten und festigten. Zugleich begannen

6.11 MB DATEIGRÖSSE
9783658287009 ISBN
Österreichische Identitäten im Wandel.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Aus dem Inhalt: Hiroko MizunoDie Länderkonferenzen 1945 und die NS-Frage Martina NußbaumerMillennium revisited. Inszenierung von Geschichte und Identität im „Ostarrichi“-Jubiläumsjahr 1996 Katharina Wegan„Heilige Zeiten“. Der österreichische Staatsvertrag und seine Jubiläen

avatar
Mattio Müllers

17. Febr. 2020 ... Handel im Wandel - Talk mit Michael Gerling, EHI Institute. IBM Deutschland, Österreich & Schweiz. Loading... Unsubscribe from IBM ... in der Sozialen Arbeit - Duration: 39:15. Professionelle Identität Recommended for you.

avatar
Noels Schulzen

Österreich 1918plus ten österreichische Identitätsbausteine. Kultur, hier vor allem die „Hochkultur“ und insbesondere die klassi-sche Musik, der Sport, vor allem Fußball und Schisport, aber auch die österreichische Landschaft wurden zu Gedächtnisorten, die das Selbstbild der österreichischen Nation bildeten und festigten. Zugleich begannen

avatar
Jason Leghmann

JT Banken im digitalen Wandel 4s

avatar
Jessica Kolhmann

9. Apr. 2018 ... Für mich ist klar, dass die österreichische Identität und die deutsche Identität historisch gesehen schon ziemlich lange getrennt zu sehen sind. Bruchlinien österreichischer Identitäten. ... Sickinger, Hubert: Politische Korruption und der Wandel der Rahmenbedingungen für politische Skandale in der ...