Mombauer, A: Julikrise.pdf

Mombauer, A: Julikrise

Annika Mombauer

Warum führte das Attentat serbischer Nationalisten zum Ersten Weltkrieg? Ist Europa in den Krieg hineingeschlittert, wie es der britische Premier Lloyd George einst formulierte? Oder lassen sich klare Verantwortlichkeiten benennen? Auf der Grundlage zeitgenössischer Quellen und langjähriger Forschungen erzählt Annika Mombauer die Geschichte der Julikrise - vom Attentat in Sarajewo am 28. Juni bis zur englischen Kriegserklärung an Deutschland am 4. August 1914. Dabei grenzt sie sich klar von neueren Tendenzen ab, die Verantwortung Österreich-Ungarns und des Deutschen Reiches für die Eskalation der Krise zu verwischen.

Die Julikrise von Annika Mombauer - Buch aus der Kategorie günstig und portofrei bestellen im Online Shop von Ex Libris. 1914 – Der Weg in den Ersten Weltkrieg - RLS

5.22 MB DATEIGRÖSSE
9783406661082 ISBN
Kostenlos PREIS
Mombauer, A: Julikrise.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Zwei Fritz Fischer-„Enkelinnen“ ziehen in ihren Neuerscheinungen über die Juli-Krise 1914 gegen Christopher Clarks „Schlafwandler“-These zu Felde. - Bild 1 von 1

avatar
Mattio Müllers

15. Juli 2014 ... Rezension über Annika Mombauer: Die Julikrise. Europas Wege in den Ersten Weltkrieg (= C.H. Beck Wissen; 2825), München: C.H.Beck ... 6. Aug. 2019 ... Auf der Grundlage zeitgenössischer Quellen und langjähriger Forschungen erzählt Annika Mombauer die Geschichte der Julikrise – vom ...

avatar
Noels Schulzen

10. Apr. 2014 ... Julikrise und Kriegsschuld – Thesen und Stand der Forschung. Annika Mombauer. Am 28. Juni 1914 wurden der österreichisch-ungarische ... Mombauer, Annika. Die Julikrise. Europas Weg in den Ersten Weltkrieg. Warum führte das Attentat serbischer Nationalisten zum Ersten Weltkrieg? Ist Europa in ...

avatar
Jason Leghmann

von Riccardo Altieri. Seit „Die Julikrise“ von Annika Mombauer (Senior Lecturer an der Open University in Milton Keynes, UK) im Jahr 2014 erschien, wurde eine stattliche Anzahl an Rezensionen zu dem kurzen Band aus der Reihe C. H. Beck Wissen veröffentlicht. Dabei löste die Monographie unterschiedlichste Reaktionen aus, die in diese Rezension teilweise einfließen sollen.

avatar
Jessica Kolhmann

1914 – Der Weg in den Ersten Weltkrieg - RLS erschienen in: Lange Linien der Gewalt Ursachen, Deutungen und Folgen des Ersten Weltkrieges (1914 - 1918). Arbeitsgruppe Zeitgeschichte und Geschichtspolitik (Hrsg.). 1914 – Der Weg in den Ersten Weltkrieg. Problemaufriss einer aktuellen Debatte