Mit dem schwarzen Hund leben.pdf

Mit dem schwarzen Hund leben

Matthew Johnstone, Ainsley Johnstone

Jeder kennt jemanden, der irgendwann einmal an einer Depression gelitten hat oder noch leidet – am „schwarzen Hund“, wie sie in diesem Büchlein heißt. Matthew Johnstone war selbst über viele Jahre betroffen, seine Frau Ainsley hat ihn in dieser Zeit begleitet und unterstützt. „Mit dem schwarzen Hund leben“ hält eine Fülle praktischer Ratschläge bereit – darüber, wie man eine Depression frühzeitig erkennt, was man dagegen tun kann und was man lieber bleiben lässt, vor allem aber auch darüber, wie Angehörige helfen können, ohne dabei selbst krank zu werden. Die Johnstones haben eindringliche, berührende und oft humorvolle Bilder für das Leben mit der Depression gefunden und einen Ton, der Betroffene und ihre Angehörigen aus ihrer Isolation und Hilflosigkeit befreit, Trost spendet, Mut macht und Hoffnung verleiht.

Doch der Zeichentrickfilm zeigt auch, wie man es schafft, den schwarzen Hund zu besiegen. Denn Depression ist behandelbar und heilbar – auch wenn der Weg zur Heilung kein einfacher ist.

5.47 MB DATEIGRÖSSE
9783888975943 ISBN
Mit dem schwarzen Hund leben.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

3. März 2015 ... Das Ehepaar Johnstone schreibt in Mit dem schwarzen Hund leben: Sammeln Sie z. B. Fotos und alles, was den depressiven Partner an ...

avatar
Mattio Müllers

Doch der Zeichentrickfilm zeigt auch, wie man es schafft, den schwarzen Hund zu besiegen. Denn Depression ist behandelbar und heilbar – auch wenn der Weg zur Heilung kein einfacher ist. Mit dem schwarzen Hund leben - Matthew Johnstone (Buch) – jpc

avatar
Noels Schulzen

"Mit dem schwarzen Hund leben" hält eine Fülle praktischer Ratschläge bereit - darüber, wie man eine Depression frühzeitig erkennt, was man dagegen tun kann und was man lieber bleibenlässt, vor allem aber auch darüber, wie Angehörige und Freunde helfen können, ohne dabei selbst krank zu … Matthew Johnstone Mein schwarzer Hund - Libri GmbH

avatar
Jason Leghmann

Finden Sie hilfreiche Kundenrezensionen und Rezensionsbewertungen für Mit dem schwarzen Hund leben: Wie Angehörige und Freunde depressiven Menschen helfen können, ohne sich dabei selbst zu verlieren. auf Amazon.de. Lesen Sie ehrliche und unvoreingenommene Rezensionen von unseren Nutzern. Willkommen auf schwarze-hunde.de – Schwarzen Hunden das ...

avatar
Jessica Kolhmann

Ich hatte einen schwarzen Hund (dt. Übersetzung von ...