Können Unternehmen mit sozial-ökologischer Ausrichtung die Gesundheit ihrer Mitarbeiter besser fördern?.pdf

Können Unternehmen mit sozial-ökologischer Ausrichtung die Gesundheit ihrer Mitarbeiter besser fördern?

Meryem Osanmaz

Masterarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Führung und Personal - Employer Branding, Note: 2,3, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Veranstaltung: Nachhaltigkeitsmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit einem werteorientierten Ansatz für die Lenkung der Unternehmenskultur und zur Wirkung auf die Mitarbeiter/innengesundheit und -bindung. Vor dem Hintergrund steigender stressbedingter Erkrankungen setzt sich die Arbeit mit der Unternehmenskultur von Unternehmen auseinander, um zu den strukturellen Mustern durchzudringen, die auf die Gesundheit und die Bindung von Mitarbeiter/innen einwirken. Mitarbeiter/innen des 21. Jahrhunderts in den Generationen X bis Z priorisieren soziale Beziehungen und legen Wert auf soziale Gerechtigkeit. Sie wollen Anerkennung und sind Multikulti.Im Mittelpunkt dieser Arbeit stehen daher folgende Fragen: Können nachhaltige Unternehmenskulturen dem Wertewandel der Arbeitnehmer/innen des 21. Jahrhunderts begegnen? Wirken sich die Werte nachhaltiger Unternehmenskulturen positiv auf das gesundheitliche und seelische Wohlbefinden des Mitarbeitenden aus und fördert es die Loyalität? Die übergeordnete Frage ist: Sind Unternehmen mit sozial-ökologischer Ausrichtung die gesundheitsförderlicheren Arbeitgeber/innen, weil sie Mitarbeiter/innen dementsprechende Ziele bieten können, die diese auch moralisch-ethisch erstrebenswert finden? Untersuchungsgegenstand sind Unternehmen, die im Sinne eines nachhaltigen Wirtschaftens ökologische und/oder soziale Belange in ihrer Geschäftszielsetzung verfolgen.Die vielfältigen Entwicklungen in der Arbeitswelt durch die Digitalisierung werden im Rahmen dieser Arbeit nicht betrachtet. Die Arbeit beschäftigt sich mit den gesundheitsförderlichen Ansätzen der Unternehmenskultur, also der Qualität der Zusammenarbeit innerhalb einer Organisation und damit, wie über die Kultur Gemeinsamkeiten und Verständnis geschaffen werden können, um die Organisationsfunktion zu erhöhen und nicht allein um den Schutz der Gesundheit. Die Autorin der Arbeit nimmt an, dass nachhaltige Unternehmenskulturen eine Wertegemeinschaft schaffen, die positive Auswirkungen auf das körperliche und seelische Wohlbefinden hat und in der Folge die Bindung von Mitarbeiter/innen gefördert wird.

Als Teil der Unternehmensphilosophie sieht die Bank die Transparenz in ihrer Kreditvergabe. So werden alle an Unternehmen vergebenen Kredite in der Kundenzeitschrift „Der Bankspiegel“ veröffentlicht. Zur Transparenz und Mitbestimmung zählt, dass die Kunden bei der Kontoeröffnung bestimmen können, wo ihr Geld angelegt werden soll. Einige

2.47 MB DATEIGRÖSSE
9783346071668 ISBN
Können Unternehmen mit sozial-ökologischer Ausrichtung die Gesundheit ihrer Mitarbeiter besser fördern?.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Um darüber hinaus die gesunde und nachhaltige Ernährungsweise der Mitarbeiter zu fördern, können sie einmal im Monat Bio-Rohwaren aus unserer Produktion bestellen und über das Unternehmen beim Bio-Großhändler Produkte beziehen. Zudem haben Mitarbeiter die Möglichkeit, Ausschussware (mit optischen Mängeln) kostenlos aus dem extra zur das naturblau-blog

avatar
Mattio Müllers

Umweltprobleme nicht nur in ihrer Dimension als Beeinträchtigung ökologischer Systeme zu betrachten, sondern in Verbindung mit den politischen, wirtschaft­ lichen und sozialen Strukturen, die sie verursachen. Umgekehrt ist es bei einer Betrachtung sozio­öko­ nomischer Krisenphänomene notwendig, auch die Können Unternehmen mit… - ab €39,99

avatar
Noels Schulzen

Unser Plan für ein soziales und ökologisches Berlin ... Auch die Helfenden benötigen Unterstützung z.B. durch Supervision und ein Landesförderprogramm "Willkommenskultur". Wir fordern Sprachkurse und Supervision für die Helferinnen und Helfer, damit sie mit den Flüchtlingen besser kommunizieren können und Hilfe für die Arbeit mit den häufig traumatisierten Menschen erhalten.

avatar
Jason Leghmann

Soziale Arbeit und Gesundheit Soziale Arbeit ist professionell organisierte soziale Hilfe zur Problemlösung und Lebens-bewältigung. Sie richtet sich vorwiegend an Menschen in prekären Lebenslagen und zielt auf die Entwicklung und Verbesserung der Handlungsfähigkeit von benachteiligten Men-schen in ihrer Umwelt. Benachteiligungen sind alle Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW ...

avatar
Jessica Kolhmann

Führung und Personal - Employer Branding ...