Jesus als Reformator.pdf

Jesus als Reformator

Günter Unger

Jesus wollte kein Religionsstifter sein, sondern ein Reformator. Es war seine eigene Religion, die er zu verändern trachtete, gerade weil er ihr mit ganzer Hingabe angehörte. Manche seiner kraftvollen Aussprüche lassen erstaunlich weitreichende Reformziele erkennen. Die Urchristenheit hat sich jedoch einige dieser Ziele letztendlich nicht dauerhaft oder nur abgeschwächt zu eigen gemacht.Eine historisch-kritische Auslegung des in den Evangelien an manchen Stellen überlieferten engen Miteinanders von Reform-Sprüchen Jesu, urchristlicher Abmilderung und christologischer Einfärbung eröffnet sowohl Einblicke in das bis heute unausgeschöpfte Reformpotential der Lehre Jesu wie in die Interessenlage der Urchristenheit oder der Evangelisten und auch in den Übergang von der Lehre Jesu zur Lehre über Jesus. Impulse für christliches Umdenken und kirchliche Reformschritte in der Gegenwart springen implizit unweigerlich dort ins Auge, wo das Reformatorische an Jesus in den Blick tritt.Besprochen werden Reform-Worte Jesu zu den Sabbat- und Reinheitsgeboten, zum Fasten, zur Frage von Schuld und Vergebung, zum Religionsgesetz generell und den ihm überlegenen Leitmodellen, zum Tempel und zum Opferkult

Günter Unger: Jesus als Reformator, tredition – Verlag, 2016 vgl. dazu auch die Rezension des Buchs „Das Glaubensbekenntnis“ desselben Autors. Dieser Beitrag wurde am 04/10/2016 von FK in Opfergedanke und Opfervorstellung , Endzeitkampfvorstellungen , Historisch … Reformator Zwingli wird am 1. August zum Klima ... - Jesus.ch

9.69 MB DATEIGRÖSSE
9783734549137 ISBN
Kostenlos PREIS
Jesus als Reformator.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Ein Reformator in turbulentert Zeit. Zum 600. Todestag von Jan Hus „Ich schäme mich nicht, mich verdammen und verbrennen zu lassen, das ist vor den Menschen keine größere Schande als Widerruf.“ Jesus als Revolutionär – ZENIT – Deutsch

avatar
Mattio Müllers

Jesus als Revolutionär – ZENIT – Deutsch

avatar
Noels Schulzen

Martin Luthers Verhältnis zu den Juden | DOMRADIO.DE ...

avatar
Jason Leghmann

18. Jan. 2010 ... Der Reformator Calvin etwa hat es getan, als er aus der bockigen Bemerkung Jesu zu seiner Mutter: "Was willst du von mir Frau?

avatar
Jessica Kolhmann

Martin Luther und die Juden – Fragen und Antworten: Luther2017 1523 äußert der Reformator noch die Erwartung, dass aus den Juden „viel rechte Christen werden“. Angesichts der Wiederentdeckung der Bibel geht er davon aus, dass auch die Juden nun Jesus als Messias anerkennen müssten. Als sich diese Hoffnung nicht erfüllt, schlägt Luthers Haltung in blanke Ablehnung über. In seinen Spätjahren