Gesellschaft im Wandel. Der Engel Mausert Sich. Das Bild der Frau in den Komödien Eduard von Bauernfelds: 1830-1870.pdf

Gesellschaft im Wandel. Der Engel Mausert Sich. Das Bild der Frau in den Komödien Eduard von Bauernfelds: 1830-1870

Dolores Hornbach Whelan

Um das Leben und Streben einer Gesellschaft zu untersuchen, ist es manchmal ergiebiger, sich den zweitrangigen Autoren zuzuwenden. An ihrem Erfolg beim Publikum lässt sich die grosse Kluft erahnen, die die Masse von den früheren Geistern trennt. Auch auf der Bühne in Deutschland gelang es der hohen Literatur nicht, das breite Publikum zu unterhalten. Der sozialen Isolierung der hohen Dichtung folgt das niedere Niveau der Unterhaltungsliteratur. Zwischen diesen beiden Ex- tremen gab es im 19. Jahrhundert ein Theater, das unterhalten wollte, aber auch den gehobenen Ansprüchen eines gebildeten Bürgertums gerecht werden musste. Es befand sich in Wien, und «Eduard von Bauernfeld» war sein Dichter. Bauernfelds langes Leben (1802-1890) macht ihn zu einem idealen Forschungsobjekt, denn er spiegelt in seinen Werken die Ge- sellschaft seiner Zeit und ihren Wandel wider, den Wandel vor allem im Hinblick auf die Stellung der Frau. In ihrer Studie untersucht die Autorin den langwierigen Kampf der Frauen um eine bedeutendere Rolle und den allmählichen Wandel in ihrer Stellung während einer Zeit grosser politischer und sozialer Veränderungen. Die frühen passiven Figuren Bauernfelds, die sich Rousseaus Ideal nähern, werden von zwei aktiveren Typen abgelöst: Der Gruppe der Frauen, die innerhalb des Systems nach grösserer Bedeutung streben und durch Manipulation ihr Ziel erreichen, und der Gruppe jener Frauen, die sich auf die eigene Tüchtigkeit verlassen und direkt auf ihr Leben Einfluss nehmen wollen.

Archiv - Schwäbische Post Das Team, unter der Leitung von Frau Förstner, hat als Motiv für den Körnerteppich in der Pfarrkirche in Ebnat das Gleichnis vom barmherzigen Vater und dem verlorenen Sohn gewählt

8.78 MB DATEIGRÖSSE
9783261030481 ISBN
Kostenlos PREIS
Gesellschaft im Wandel. Der Engel Mausert Sich. Das Bild der Frau in den Komödien Eduard von Bauernfelds: 1830-1870.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Herausgeber Münchner Volkshochschule Titel Programm 1. Semester 1950 Reihe Programme der Münchner Volkshochschule inklusive retrospektiver und zukünftiger Entwicklungen ausgehend von 2004

avatar
Mattio Müllers

Christian Lambeck ist ein großartiger Autor, der selten enttäuscht. User Interfaces im Kontext von Unternehmensanwendungen ist keine Ausnahme. Lesen Sie das Buch User Interfaces im Kontext von Unternehmensanwendungen auf unserer Website im PDF-, ePUB- oder MOBI-Format.

avatar
Noels Schulzen

Eduard von Bauernfeld | AustriaWiki im Austria-Forum

avatar
Jason Leghmann

Die rolle der frau im wandel der zeit referat - die rolle der

avatar
Jessica Kolhmann

Issuu is a digital publishing platform that makes it simple to publish magazines, catalogs, newspapers, books, and more online. Easily share your publications and get them in front of Issuu’s William Shakespeare - Forever Young - Textstellen aus ...