Die Möglichkeit der Einführung des Teilkrankenstandes in Österreich.pdf

Die Möglichkeit der Einführung des Teilkrankenstandes in Österreich

Sara Maria Aschauer

Das österreichische Sozialversicherungsrecht kennt keinen Teilkrankenstand. Unter dem Begriff Teilkrankenstand oder Teilarbeitsfähigkeit wird der Umstand verstanden, dass der Arbeitnehmer trotz seiner Gesundheitsbeeinträchtigung seine geschuldete Arbeit verrichten kann, jedoch nicht in vollem Umfang, sondern eben nur zu einem Teil. Diese Arbeit soll aufzeigen, dass es möglich wäre, einen sogenannten Teilkrankenstand nach dem Vorbild der Stufenweisen Wiedereingliederung in Deutschland in das österreichische Rechtssystem aufzunehmen. Die Vor- und Nachteile sowohl für Arbeitnehmer, als auch für Arbeitgeber sollen aufgezeigt werden. Ein besonderes Augenmerk wird auf die ärztliche Krankschreibungspraxis gelegt, die in einem engen Zusammenhang mit der Stufenweisen Wiedereingliederung liegt.

Wirtschaft fordert mehr Krankenstandskontrollen ...

7.35 MB DATEIGRÖSSE
9783639628265 ISBN
Die Möglichkeit der Einführung des Teilkrankenstandes in Österreich.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Nr. 21-22 · 27. Mai 2016 Die Wirtschaft · Magazin · 3. n Z W 100. In vollem Umfang wird der Handwerkerbonus in Höhe von 40 Millionen Euro für die Jahre 2016 und 2017 ein Investitionsvolumen

avatar
Mattio Müllers

News - FSG Justiz So begrüßte er etwa die Einführung eines Teilkrankenstandes für RichterInnen. Hoch an der Zeit ist es seiner Ansicht nach außerdem, dass man Menschen mit eingeschränkter Handlungsfähigkeit künftig nicht mehr komplett von der Aufnahme in den öffentlichen Dienst ausschließt. Negativ beurteilte Loacker hingegen, dass die Regierung offenbar nicht wisse, wie teuer ihr die Gesetzesnovelle

avatar
Noels Schulzen

Wirtschaftsvertreter fordern die gesetzliche Einführung eines Teilkrankenstandes. Für die Gewerkschaft steht die Wiederherstellung der vollen Gesundheit an ... Die Menschen in Österreich schätzen die Möglichkeit zu arbeiten, sind den neuen ... Teilkrankenstand einführen: In Österreich ist man entweder arbeitsunfähig oder arbeitsfähig. ... UND SOZIALES. 71. Einführung des Bürger_innengeldes.

avatar
Jason Leghmann

Februar | 2014 | Wiener Arbeiterinnen-Syndikat Seit geraumer Zeit wünschen sich Unternehmer-Vertreter die Einführung des Teilkrankenstandes. D.h. MitarbeiterInnen sollen im Rahmen der gesundheitlichen Möglichkeiten gezwungen werden zur Arbeit zu erscheinen oder Arbeiten von zu Hause aus zu erledigen, obwohl sie krank geschrieben wurden.

avatar
Jessica Kolhmann

In Österreich sind die Postleitzahlen vierstellig und in der Anschrift stets ungekürzt anzugeben. Sie wurden am 1. Jänner 1966 von der Generaldirektion für die Post- und Telegraphenverwaltung eingeführt. ... Seit September 2009 besteht auf der Website der Österreichischen Post AG die Möglichkeit, mittels einer ... Wirtschaftskammer Österreich | Bundessparte Industrie | Wiedner hauptstraße 63 | 1045 Wien wko.at/industrie redaktion: ... einführung eines teilkrankenstandes ... möglichkeiten und rahmenbedingungen für industrielle tätigkeit in Österreich.