Das Recht der Vereine.pdf

Das Recht der Vereine

Thomas Höhne, Gerhard Jöchl, Andreas Lummerstorfer

Das Standardwerk zum Vereinsrecht nun in 6. Auflage!Im Vereinsrecht kommen beinahe täglich neue Fragen auf. Ein Vereinsfunktionär braucht nicht Vereinsjurist zu sein. Aber er oder sie sollte zumindest über ausreichendes Problembewusstsein verfügen – und um das Wissen, wo die notwendigen Informationen zu finden sind. Die juristischen Experten wiederum kommen mit dem bloßen Gesetzestext schon lange nicht mehr aus, sondern benötigen eine umfassende Darstellung der komplexen Materie. Mit dem vorliegenden Buch wird allen, die mit Vereinsproblemen zu tun haben, genau das in die Hand gegeben, was sie brauchen.Dieses für alle mit dem Vereinsrecht Befassten – ob Vereinsfunktionäre oder Berater – unentbehrliche Handbuch arbeitet die vorliegende Judikatur und Literatur sowohl zum öffentlichen als auch zum Vereinsprivatrecht sowie zum Vereinssteuerrecht komplett auf und setzt sich mit so gut wie allen Fragen auseinander, die den Verein berühren. So behandelt es:Sämtliche Aspekte der Gründung und praktischen Führung des VereinsProbleme des Vereins als Unternehmer, Dienstgeber oder NachbarProbleme des Vereins im Vergabe-, Miet-, Wettbewerbs- oder Insolvenzrecht Crowdfunding und Crowdfinancing Eine umfassende, gleichzeitig auch für Laien verständliche Darstellung des komplexen Vereinssteuerrechts Organisation des RechnungswesensErlangung der SpendenbegünstigungErlangung des Spendengütesiegels Jahresabschlussprüfung von kleinen und großen Vereinen Neu: Datenschutzrecht Es enthält kommentierte Musterstatuten und Checklisten. Wesentliche Inhalte des Steuerrechts werden als Entscheidungsbäume und Grafiken aufbereitet.

Gemeinnütziger Verein Definition, Voraussetzungen & Steuer 09.11.2017 · Vereine sind freiwillige dauerhafte Zusammenschlüsse von natürlichen oder juristischen Personen, welche einen festgelegten Zweck verfolgen. Vereine bleiben auch unabhängig vom Personalwechsel

3.29 MB DATEIGRÖSSE
9783700771869 ISBN
Kostenlos PREIS
Das Recht der Vereine.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Vereinsrecht.de Aktuelles zum Vereinsrecht 04.04.2020 Update: Coronavirus (Covid-19) - Mitgliederversammlung und Vorstandssitzungen online abhalten Dr. Rafael Hörmann. Die Entscheidung der Landesregierungen gem. § 28 Infektionsschutzgesetz (IfSG), Veranstaltungen zu untersagen, kann genauso Vereine betreffen.

avatar
Mattio Müllers

Eingetragener Verein - Definition, Begriff und Erklärung Neben dem eingetragenen Verein (e.V.) gibt es auch sog. nicht eingetragene Vereine. Diese werden nicht im Vereinsregister geführt und dürfen auch nicht den Zusatz "e.V." führen.

avatar
Noels Schulzen

Lexikon Online ᐅVerein: Im Sinn des BGB ist ein Verein eine auf gewisse Dauer berechnete Personenvereinigung mit körperschaftlicher Verfassung, die als einheitliches Ganzes gedacht wird, daher einen Gesamtnamen führt und im Bestand vom Wechsel der Mitglieder unabhängig ist. Vereine werden von Mitgliedern getragen, von Recht und Gesetz im Verein – Verein im Verein

avatar
Jason Leghmann

eRecht24: Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert

avatar
Jessica Kolhmann

Regelmäßig sind das vor allem Änderungen im Vorstand. => nach oben. 5. Der nicht eingetragene Verein. Der nicht eingetragene (nichtrechtsfähige) Verein ... Recht haben im Verein – Vereinsrecht mit Fallbeispielen. 9. Oskar Riedmeyer ... Nach der Art der Vereine wird unterschieden in Idealvereine und wirtschaftliche ...