Das kommunistische Manifest.pdf

Das kommunistische Manifest

Martin Rowson

Das im Jahr 1848 von Karl Marx und Friedrich Engels verfasste Manifest der Kommunistischen Partei ist eine machtvolle Kritik am Kapitalismus, eine prägnante Einführung in die Ideen des Kommunismus und die klarste Darstellung seiner Ziele. Viel von dem, was Marx und Engels vorschlugen, bestimmt auch heute noch politische und wirtschaftliche Debatten. Es überrascht nicht, dass das Kommunistische Manifest das am zweithäufigsten verkaufte Buch aller Zeiten ist, nur übertroffen von der Bibel. Der Guardian-Cartoonist Martin Rowson hat es nun zum 200. Geburtstag von Karl Marx modern und lebhaft als Graphic Novel adaptiert.

Das Kommunistische Manifest

2.92 MB DATEIGRÖSSE
9783957282071 ISBN
Das kommunistische Manifest.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Inhaltlich geht es bei einem Manifest zum einen um einen "Angriff" auf die bisher übliche Sicht auf bestimmte Dinge. Zum anderen liefert ein Manifest immer auch konkrete Ziele, die erreicht werden sollen. Die wohl bekannteste politische Absichts- und Zielerklärung ist das Kommunistische Manifest von Karl Marx und Friedrich Engels.

avatar
Mattio Müllers

Karl Marx u. Friedrich Engels, Werke, Bd. 4, S. 459–493; Dietz Verlag Berlin, 1974. Dieser Text wurde von der ausgezeichneten Seite Klassiker des Marxismus-Leninismus kopiert, die Ende Juni 2000 plötzlich verschwunden ist. An ihrer Stelle findet man jetzt die ebenso ausgezeichnete Seite, Stimmen der proletarischen Revolution. HTML-Markierung: Jørn Andersen für das Marxists’ Internet

avatar
Noels Schulzen

Literaturliste zu den Programmatischen ... - Kommunistische

avatar
Jason Leghmann

The Communist Manifesto, originally the Manifesto of the Communist Party (German: Manifest der Kommunistischen Partei), is an 1848 political document by German philosophers Karl Marx and Friedrich Engels.Commissioned by the Communist League and originally published in London just as the Revolutions of 1848 began to erupt, the Manifesto was later recognised as one of the world's most Das Kommunistische Manifest und moderne Politik - ars ...

avatar
Jessica Kolhmann

Inhaltlich geht es bei einem Manifest zum einen um einen "Angriff" auf die bisher übliche Sicht auf bestimmte Dinge. Zum anderen liefert ein Manifest immer auch konkrete Ziele, die erreicht werden sollen. Die wohl bekannteste politische Absichts- und Zielerklärung ist das Kommunistische Manifest von Karl Marx und Friedrich Engels. Zitate aus dem Buch Manifest der Kommunistischen Partei ...