Briefe 3. Briefwechsel mit Paul Hindemith.pdf

Briefe 3. Briefwechsel mit Paul Hindemith

Gottfried Benn

Die Ausgabe der Briefe Gottfried Benns umfasst ferner die Bände:– Band I: Briefe an F.W. Oelze, 1932–1945– Band II/1: Briefe an F.W. Oelze, 1945–1949– Band II/2: Briefe an F.W. Oelze, 1950–1956– Band IV: Briefe an Tilly Wedekind, 1930–1955– Band V: Briefe an Elinor Büller(-Klinkowström), 1930–1937– Band VI: Briefe an Astrid Claes 1951–1956– Band VII: Briefwechsel mit dem MERKUR, 1948–1956– Band VIII: Briefe an den Limes Verlag 1948–1956

Über 2800 Briefe aus fast 50 Jahren sind erhalten, die ein einzigartiges Zeitzeugnis des turbulenten 20. ... Für den Mainzer Verleger Schott war der Komponist Paul Hindemith ein Glücksfall. ... Paul Hindemith: Sonate für Klavier Nr. 3 B-Dur.

7.92 MB DATEIGRÖSSE
9783608212709 ISBN
Briefe 3. Briefwechsel mit Paul Hindemith.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Full text of "Jean Pauls Briefwechsel mit seinem Freunde Christian Otto" See other formats

avatar
Mattio Müllers

Literature: Paul Hindemith Altwein, Erich F.W.: Zum Briefwechsel Paul Hindemith – Hans Kayser. In: Hindemith-Jahrbuch 3 (1973), S. 144-151 ; Anonymus = [Hindemith-Institut]: Zum Briefwechsel Paul Hindemith – Hans Kayser. In: Hindemith-Jahrbuch 4 (1974/75), S. 152-157; Rudolf Haase: P. Hindemiths harmonikale Quellen. Sein Briefwechsel mit Hans Kayser (= Beiträge zur

avatar
Noels Schulzen

Carl Zuckmayer Paul Hindemith Briefwechsel ISBN: 3-86-110-158-0 Röhrig Verlag, St. Ingbert 1961 und 1962 schrieben Carl Zuckmayer und Paul Hindemith gemeinsam die Kantate Mainzer Umzug - eine Auftragsarbeit der Stadt Mainz. Über einen schon lange zuvor bestehenden freundschaftliche Kontakt, der bis in die Weimarer Republik zurückreichte, war bislang nur …

avatar
Jason Leghmann

Der Komponist Paul Hindemith und sein Verleger Willi Strecker vom Mainzer Schott-Verlag waren nicht nur Geschäftspartner, sondern auch Freunde. Über 2800 Briefe …

avatar
Jessica Kolhmann

Pressestimmen "Die vorliegende Auswahl von Briefen von und an Journalisten, Publizisten, Verleger füllt eine Lücke." Rudolf Stöber, in: Jahrbuch für Kommunkationsgeschichte, Jg. 16/2014 "Die schnell anwachsende Zahl der Editionen von Briefen von und an Carl Schmitt wird mit dem vorliegenden Band um eine höchst lesenswerte Ausgabe von ausgewählten Briefwechseln … Klett-Cotta :: Briefe – Band I - Gottfried Benn Harald ...