Ansätze und Perspektiven der Institutionentheorie.pdf

Ansätze und Perspektiven der Institutionentheorie

Rainer Schmalz-Bruns

Die vorliegende Arbeit ist aus dem Diskussionszusammenhang der Sektion Politi­ sche Theorie und Ideengeschichte in der DVPW hervorgegangen, die seit einigen Jah­ ren auf kontinuierlich stattfindenden Arbeitstagungen in fachübergreifender Perspektive das Projekt einer Theorie politischer Institutionen verfolgt hat. Dabei haben gerade die Diskussionen mit Vertretern sozialwissenschaftlicher Nachbardisziplinen schnell gezeigt, daß auch die politikwissenschaftliche Durchführung eines solchen Projekts von vorn­ herein durch die konzeptuellen Unschärfen belastet ist, die die Verwendung des Institu­ tionenbegriffs fast durchgängig begleiten. Deshalb habe ich gern die Anregung der Pro­ fessoren Herrnbach und Göhler aufgegriffen, die politikwissenschaftlichen Fragestellun­ gen in der allgemeinen sozialwissenschaftliehen Diskussion zu situieren, nach möglichen konzeptuellen Anschlüssen zu suchen und dies mit einem bibliographischen Überblick über die einschlägige Literatur zu verbinden. Herr Prof. Dr. Gerhard Göhler hat es übernommen, dieses Projekt, das dankens­ werter Weise von der DFG durch eine Sachbeihilfe gefördert wurde, zu betreuen. Damit hat er nicht nur für den institutionellen Rahmen der Durchführung gesorgt, sondern er hat die Arbeit über den gesamten Zeitraum interessiert und kritisch begleitet und so ent­ schieden zu deren Abschluß beigetragen. Der Bericht, den ich nunmehr vorlegen kann, wäre so allerdings ohne das weit über seine Verpflichtungen hinausgehende Engagement Rainer Kühns nicht entstanden. Rainer Kühn war nicht nur wesentlich an den bibliographischen Arbeiten beteiligt, son­ dern er hat darüber hinaus das Register erstellt und war schließlich in mühevoller Klein­ arbeit auch für die Herstellung einer publikationsfähigen Druckvorlage verantwortlich. Ihm ist vor allem und in erster Linie zu danken.

Ansätze und Perspektiven der Institutionentheorie : eine ... sich systematische Theorie und ein ideengeschichtlicher Ansatz zueinander selbst wie. Struktur zu ...

8.67 MB DATEIGRÖSSE
9783824440139 ISBN
Kostenlos PREIS
Ansätze und Perspektiven der Institutionentheorie.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

M. Rainer Lepsius einen eigenständigen institutionentheoretischen Ansatz entwickelt. Diese weberianische Institutionentheorie findet große nationale und ... Soziale Konstellation und historische Perspektive (Studien zum Weber- Paradigma).

avatar
Mattio Müllers

Gerhard Göhler über Udo Bermbach, die DVPW und die ...

avatar
Noels Schulzen

Carsten Herrmann-Pillath – Wikipedia Zwischen 1996 und 2008 war er Inhaber des Lehrstuhls Evolutionsökonomik und Institutionentheorie der Universität Witten/Herdecke und Leiter des Institutes für kulturvergleichende Wirtschaftsforschung. Zwischen 2005 und 2010 gründete und leitete er die dortige Sino-German School of Governance (SGSG). Im Jahr 2008 wurde er an die Frankfurt

avatar
Jason Leghmann

Ansätze und Perspektiven der Institutionentheorie: Eine bibliographische und konzeptionelle Einführung (German Edition) 01.01.1989. von Rainer Schmalz-Bruns Broschiert. 54,99 € Gewöhnlich versandfertig in 6 Tagen.

avatar
Jessica Kolhmann

2.2 Das Gesundheitssystem aus der Perspektive der Systemtheorie . ... sowie institutionentheoretische Ansätze. Mit dieser Auswahl ist es möglich, ein breites ... Interdisziplinäre Beiträge und Perspektiven der Institutionentheorie und -analyse. Cover: Ökonomischer und soziologischer Institutionalismus. Metropolis Verlag ...