Anorexie und Bulimie.pdf

Anorexie und Bulimie

Mara Selvini Palazzoli, Stefano Cirillo, Matteo Selvini

Mara Selvini Palazzoli, eine der Pionierinnen der Familientherapie, fasst mit ihrem Team ihre Position zur Magersucht und Bulimie zusammen, stellt sie auf den Prüfstand und präsentiert sie im Licht neuer Erfahrungen.So wie die Hysterie als das »Frauenleiden« des 19. Jahrhunderts gilt, so hat auch das 20. Jahrhundert seine typische Zeitkrankheit: die Magersucht. Mehr denn je, so belegt die ständig wachsende Zahl der Fälle, lautet die Devise »Mager ist schön«. Mara Selvini Palazzoli, die im Hinblick auf die Anorexie bahnbrechende Arbeit geleistet hat, zieht mit ihrem Team nach 30 Jahren therapeutischer Praxis Bilanz. Anhand einer großangelegten Studie mit vielen Fallbeispielen geht sie die wichtigsten Etappen ihrer Arbeit durch, fasst die bedeutendsten Behandlungsmethoden zusammen, reflektiert die Resultate. In einem differenzierten Profil der Anorektikerin und ihrer Familie zeigt sie, in welchem Maß die Patientinnen unterschiedliche Persönlichkeitstypen darstellen, die jeweils verschiedene Behandlungsmethoden erfordern, und auf welche Weise sich auch das Krankheitsbild verändert hat: Die Anorexie-Bulimie hat die Anorexie als solche verdrängt. So ergibt sich ein therapeutisches Konzept, das den älteren radikal systemischen Ansatz hinter sich lässt, die Patienten mit ihren individuellen Konflikten in den Mittelpunkt rückt und eine veränderte Arbeit mit Teilen der Familie, ja sogar mit einzelnen Personen zur Folge hat. In seiner klaren anschaulichen Darstellungsweise ist dieses Buch ein wichtiger Beitrag zur Weiterentwicklung familientherapeutischer Positionen in bezug auf das Phänomen Magersucht und Bulimie.

Mara Selvini Palazzoli, eine der Pionierinnen der Familientherapie, fasst mit ihrem Team ihre Position zur Magersucht und Bulimie zusammen, stellt sie auf den ...

8.26 MB DATEIGRÖSSE
9783608919813 ISBN
Anorexie und Bulimie.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Und da heraus irgendetwas ändern zu wollen, das nicht angstreaktiv (in unserem Fall also irgendwas zwischen Magersucht, Binge eating und Bulimie) ist, ist natürlich schwierig und langwierig. Und eben so unmöglich, wie wir das in den letzten Jahren auch erlebt haben.

avatar
Mattio Müllers

Bulimie: Wie bei der Magersucht ist auch bei der Bulimie das gestörte Körperbild als Auslöser der Krankheit zu betrachten. Die Ess-Brech-Sucht besteht aus zwei sich abwechselnden Extremen: Während dem Körper zunächst in Form von anfallartigen Essattacken große Mengen fett- und zuckerhaltige Nahrung zugeführt wird, ergreifen die Betroffenen danach gegensteuernde Maßnahmen, um die

avatar
Noels Schulzen

1. Juli 2019 ... Bulimie und Magersucht: Über 500.000 Menschen in Deutschland leiden an Essstörungen, die manchmal sogar tödlich enden. 9. Aug. 2019 ... Die Zahl stationär behandelter Anorexie-Fälle – gemeinhin bekannt als Magersucht - in den vergangenen zehn Jahren um knapp 30 Prozent ...

avatar
Jason Leghmann

Magersucht, Anorexie, Therapie, Behandlung › Klinik am Korso Hierfür ist es hilfreich, in einem auf Essstörungen spezialisierten Setting behandelt zu werden, da für andere Magersüchtige ebenso wie von Bulimie oder psychogener Adipositas Betroffene krankhafte Gedanken und Ängste sofort verstehbar sind und nicht lange erklärt werden müssen.

avatar
Jessica Kolhmann

Bulimie und Magersucht ähneln sich in diesem Punkt stark, da auch Magersüchtige manchmal zu Erbrechen und Abführmitteln zum Zwecke des Abnehmens greifen. Bei Bulimie ist dieses Verhalten aber die Regel und keine Ausnahme, sie vollführen das Erbrechen …