Aischa und Mohammed.pdf

Aischa und Mohammed

Kamran Pasha

Farbenprächtiger historischer Roman über die Anfänge des IslamsIm 7. Jahrhundert n. Chr. macht ein neuer Prophet in Arabien auf sich aufmerksam. Seine Botschaft der Erleuchtung fegt durch das Land wie ein Wüstensturm und einigt die zerstrittenen Stämme auf der arabischen Halbinsel. Seine junge Frau Aisha begleitet ihn auf diesem Weg: vom Propheten zum Krieger zum Staatsmann. Aber in der Stunde des größten Triumphes, der Rückeroberung von Mekka, wird Mohammed plötzlich krank und stirbt in den Armen seiner Lieblingsfrau. Von nun an wird sie ihren eigenen Weg gehen: Sie wird das Andenken ihres Mannes bewahren und Lehrerin, politische Führerin und Kriegerin werden.»Gut erzählt und genau recherchiert - eine wunderbare Geschichte!« Amy Tan

Seine Ehefrau Aischa berichtet beispielweise, dass der Prophet mit ihr ... Seine einzige Tochter Fatima liebte der Prophet Mohammed sehr und zeigte ihr das ... 613 n.C.: Prophet Muhammad beginnt sein öffentliches Wirken ... Wenn Aisha 620 n.C. (im Alter von sieben Jahren) verlobt worden wäre und 624 n.C. (mit neun ...

1.73 MB DATEIGRÖSSE
9783596185573 ISBN
Aischa und Mohammed.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Aischa heiratete Mohammed möglicherweise bereits als sie 6 Jahre alt war, wobei die Ehe vollzogen wurde als sie neun Jahre alt war. Sie galt nach den Sunniten nach Chadidscha als Mohammeds Lieblingsfrau, mit Zainab an zweiter Stelle. Die Heirat mit Aischa und mit der bereits verheirateten Zainab fallen aus dem Rahmen der üblichen Ehen Mohammeds. Stichtag - WDR

avatar
Mattio Müllers

War Aisha eine sechjährige Braut - Muhammad M. Hanel

avatar
Noels Schulzen

18. Apr. 2015 ... Die Kopftuchdebatte ist ein Dauerbrenner und steht manchmal mehr, ... Schließlich forderte der Prophet Aischa selbst auf, zu den Vorwürfen ... [5] Lings, Martin, Muhammad – Sein Leben nach den frühesten Quellen, S. 337.

avatar
Jason Leghmann

`Aischa berichtete: „Der Prophet, Allahs Segen und Heil auf ihm, liebte es, vom Tayammun* in all seinen Angelegenheiten Gebrauch zu machen, soweit dies für  ...

avatar
Jessica Kolhmann

Es ist zunächst problematisch, einen Beitrag über „Jesus und Muhammad“ zu ... und starb in den Armen seiner wesentlich jüngeren Lieblingsfrau Aischa. 10. Nov. 2014 ... Mohammed, der Prophet des Islam, soll von Gott gesandt sein und sein ... der Verehelichung des Kindes Aischa mit Mohammed und bedeutet ...