Wa(h)re Gefühle.pdf

Wa(h)re Gefühle

none

»Zeit für Gefühle«, »Schrei vor Glück«, »Aus Freude am Fahren« – Werbeslogans wie diese illustrieren aufs Schönste einen zentralen Mechanismus des zeitgenössischen Kapitalismus: Waren produzieren Gefühle und zugleich werden Gefühle zu Waren. Wie kam es zu dieser Verschränkung von Emotionen und Konsum? Was bedeutet sie für die Identität des modernen Subjekts? Und wie lassen sich wahre Gefühle erkennen und Warengefühle kritisieren? Die hier versammelten Beiträge gehen diesen Fragen in konkreten Feldern (z. B. Tourismus, Musik, Sexualität) nach und fügen sich zu einer umfassenden Ethnographie des Strebens nach emotionaler Authentizität – jener modernen Erfahrung, so die These dieses Buches, die durch die Koproduktion von Gefühlen und Konsumpraktiken erst erzeugt wird.

Wa(h)re Gefühle. Authentizität im Konsumkapitalismus ...

8.88 MB DATEIGRÖSSE
9783518298084 ISBN
Wa(h)re Gefühle.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Finden Sie Top-Angebote für Wa(h)re Gefühle (2018, Taschenbuch) bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel! Wa(h)re Gefühle (eBook, ePUB) - Portofrei bei bücher.de

avatar
Mattio Müllers

Wa(h)re Gefühle. Authentizität im Konsumkapitalismus by ...

avatar
Noels Schulzen

Wa(h)re Gefühle als Taschenbuch - Portofrei bei bücher.de

avatar
Jason Leghmann

jungle.world - Wa(h)re Gefühle Wa(h)re Gefühle. Gefühlte Wahrheit In dem von ihr herausgegebenen Sammelband »Wa(h)re Gefühle« fragt die Soziologin Eva Illouz einmal mehr nach der Konstitution der Gefühlswelt im Kapitalismus.

avatar
Jessica Kolhmann

Illouz, E.: Wa(h)re Gefühle - theology.de