Der Weihnachtsmann bin ich ....pdf

Der Weihnachtsmann bin ich ...

Jürgen Schnell

Als kleiner Junge hat er sich das immer gewünscht: Nur einen Tag im Jahr arbeiten und Geschenke verteilen, die man selbst nicht bezahlen muss. Doch als Helge während seines Studiums einen Job als Weihnachtsmann annimmt, kommt es ganz anders. Bei seinen Einsätzen im roten Mantel passieren Dinge, die sein Leben gehörig durcheinanderbringen. Schon bei ihrer ersten Begegnung verzaubert ihn der hübsche Weihnachtsengel Jana und will ihm nicht mehr aus dem Kopf gehen. Bei einem gemeinsamen Auftritt in einem Kinderheim begegnet er dem kleinen Waisenjungen Finn, den er glaubt bei einem Diebstahl beobachtet zu haben.Helge muss Entscheidungen treffen, die seine bisherige Lebensplanung grundsätzlich in Frage stellen und sieht sich unangenehmen Wahrheiten gegenüber, die bis in die eigene Familie reichen. Ist er reif für diese Entscheidungen? Ist er bereit, mehr Verantwortung zu übernehmen? Und welchen Einfluss hat seine große Liebe Jana darauf?Anrührend und tiefgründig erzählt Jürgen Schnell eine turbulente Geschichte voller überraschender Wendungen. Doch kann es letztlich auch ein Happy End geben?

Weihnachts-Rap - buntes Klassenzimmer

9.23 MB DATEIGRÖSSE
9783750442825 ISBN
Der Weihnachtsmann bin ich ....pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Das schlimmste aber ist, ich habe auch noch Husten bekommen. Da nutzt selbst mein dicker Wollschal nichts. Jetzt denkst Du: Auweia, der Weihnachtsmann ist ...

avatar
Mattio Müllers

Bin seit längerer Zeit in Psychotherapie. Nun stellt man an mich die Frage, ob ich meine, das Tiefentherapie was für mich ist, weil bei der Verhaltenstherapie nichts sich geändert hat, gross.

avatar
Noels Schulzen

Ich bin der Magic-Man. Der Weihnachtsmann des Unterbewusstseins. Sabem, que não sou o verdadeiro Pai Natal. Sie wissen schon, dass ich nicht der richtige  ...

avatar
Jason Leghmann

Als der Streit zwischen Roza und Luftar wieder aufkeimt und ich abgelenkt bin, macht er Ernst: „Du bist doch gar nicht der Weihnachtsmann.“ Alle Kinder schauen.

avatar
Jessica Kolhmann

„Gibt es einen Weihnachtsmann?“ – "Ja, Virginia, es gibt ...