Das mathematische Inkommensurable und Irrationale bei Platon.pdf

Das mathematische Inkommensurable und Irrationale bei Platon

Johannes Kokkinos

Die kritische Untersuchung sämtlicher thematisch relevanten Stellen der Platonischen Schriften vermittelt einen gründlichen Einblick in die Welt des mathematischen Irrationalen, das schon zur Zeit der Pythagoreer die erste Grundlagenkrise in der Mathematik auslöste und für deren Überwindung die geistigen Kräfte der Pythagoreischen Schule sowie der Platonischen Akademie über lange Zeit stark beansprucht wurden. Dies ergibt sich aus den Schriften Platons, der es meisterhaft verstand, brennende Fragen der Philosophie, deren Darlegung einer wissenschaftlichen Begründung bedurfte, mit aktuellen mathematischen Erkenntnissen seiner Zeit zu verknüpfen. Aus seiner Auseinandersetzung mit den quadratischen und kubischen Irrationalitäten ersieht man sein ständiges Bestreben, den Übergang des geometrischen Verdoppelungsprinzips aus der Welt der Ebene in die Welt der Körper herzustellen. Das Resultat seines Bestrebens war die rasche Entwicklung der griechischen Mathematik und ihre Entfaltung zu einer reifen und exakten Wissenschaft.

Mathematik, um zu zeigen, was denn zur Zeit Platons alles bereits gedacht war und was ... bereits die Pythagoreer eine Konzeption von Irrationalität hatten. Hauptsächlich ... Die Länge der Diagonale, die also zur Seite inkommensurabel ist, ist.

7.49 MB DATEIGRÖSSE
9783631314913 ISBN
Kostenlos PREIS
Das mathematische Inkommensurable und Irrationale bei Platon.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Platon hatte vier Lehrf acher1) (die 4 pythagoreischen Mathemata, das. " Quadrivium\ ... uberkommene Mathematik (Buch II bis IV f ur die Geometrie, Teile der B ucher VII bis IX f ur die Arith- ... Es gibt zwei Antworten auf die Entdeckung des Irrationalen bei Euklid, eine ... meinsames Ma haben, sonst inkommensurabel. 2. 3 Wie sollte man also mit inkommensurablen Gröÿen umgehen? ... Im Prinzip bekommt Eudoxos ein irrationales Verhältnis dadurch zu fassen , dass er es ... In der modernen Mathematik tauchen Irrationalitäten als irrationale Zahlen auf. ... Euklids Aristoteles Eudoxos Theaitetos Archimedes Pythagoras Platon Euklid 550 ...

avatar
Mattio Müllers

Irrationale Zahlen entziehen sich einer exakten numerischen Darstellungsweise, sie sind Objekte der Mathematik, die sich nur symbolisch durch Buchstaben – wie e oder π – oder erklärungsbedürftige Zeichen – wie etwa √2 – darstellen lassen. Sie kommen in der Umwelt vor – wie beim DIN-Format oder beim Goldenen Schnitt – und lassen

avatar
Noels Schulzen

Plato - SKULIMA Wissenschaftliche Versandbuchhandlung

avatar
Jason Leghmann

Das Mathematische Inkommensurable Und Irrationale Bei Platon. Johannes Kokkinos - 1997 Persuasión, seducción y razón: entre la retórica sofística y la dialéctica platónica. Platon: Begründer der Philosophie des Abendlandes - FOCUS ...

avatar
Jessica Kolhmann

Noté /5. Retrouvez Das Mathematische Inkommensurable Und Irrationale Bei Platon et des millions de livres en stock sur Amazon.fr. Achetez neuf ou d'occasion Inexakte Messung und Datenkinematik von Wolfgang Heinrich ...