Polsprung impossibilis.pdf

Polsprung impossibilis

Carl Niemann

Wieso stimmt die Lage der magnetischen und geografischen Pole nicht überein?Warum ist ein Polsprung unmöglich?Warum kann es keinen Geodynamo geben?Und vor allem: Was passiert, wenn sich die Geophysiker nicht um die allseits bekannten und bestätigten Gesetze der Elektrodynamik kümmern?Die Antworten darauf liefert Carl Niemann in diesem Buch. Ausgehend von den bekannten Gesetzen des Elektromagnetismus analysiert der Autor die Interpretationen und Messungen des Paläomagnetismus, vergleicht sie mit den Erkenntnissen der Elektronenphysik und kommt so zur Ursache der Deklination sowie zur Widerlegung des Polsprunges. Ebenso widerlegt er die Behauptungen von einem elektrisch-magnetisch aktiven Erdkern und definiert den Plasmadynamo als Ursache des Erdmagnetismus, der auch für den Magnetismus aller Planeten des Sonnensystems gilt.Akribisch, anschaulich und genau werden dabei die vielfältigen elektrodynamischen Wirkungen dargestellt, um die geowissenschaftlichen Thesen zum Magnetismus auf den Boden der tatsächlichen Gesetzmäßigkeiten zu stellen. mit dem Ergebnis:ES GIBT KEINEN POLSPRUNG UND KEINEN GEODYNAMO,SONDERN DEN PLASMADYNAMO IN EINER RICHTUNG!

Polsprung impossibilis: Über den Magnetismus der Erde und ... Polsprung impossibilis: Über den Magnetismus der Erde und dessen Ursache (German Edition) eBook: Niemann, Carl: Amazon.co.uk: Kindle Store

1.97 MB DATEIGRÖSSE
9783750414686 ISBN
Polsprung impossibilis.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Besonders wiederlegte er die falsche Behauptung der Polsprünge und ergründete die Ursache des Erdmagnetfeldes durch globale Betrachtung tatsächlicher geophysikalischer Verhältnisse in … Risiko Polsprung - 3sat-Mediathek

avatar
Mattio Müllers

Das 10 von 10 Szenario: Der Polsprung, dauert nur ca. 90 Minuten! Diese Zusammenfassung bezieht sich auf den eigentlichen Polsprung , d.h. die Verschiebung der Erdkruste . Er kommt ziemlich am Ende des Rotationshalts von 5 Tagen, 21 Stunden und 30 Minuten, genauer kann ich es leider nicht sagen. Erdmagnetfeld – Wikipedia

avatar
Noels Schulzen

Gestern abend nahm ich an einem Web-Seminar von Sheldan Nidle teil. Sheldan Nidle channelt die Galaktische Föderation des Lichts und deren Sicht auf die kommenden gravierenden Veränderungen der Erde ist etwas menschenfreundlicher als die Zeta-Aussagen.. Auch die Galaktische Föderation berichtet von einem Polsprung, aber ein Polsprung der etwas anderen Art.

avatar
Jason Leghmann

02.02.2017 · Bei einem Polsprung ändert sich die Richtung des Magnetfelds der Erde: Der Südpol wird zum Nordpol, der Nordpol zum Südpol. Nachdem man lange davon ausging, dass dieser Prozess Tausende Jahre Polsprung impossibilis: Über den Magnetismus der Erde und ...

avatar
Jessica Kolhmann

Polsprünge und das Erdmagnetfeld Der Polsprung ist ein Naturphänomen, dass erst seit wenigen Jahren bekannt ist. Dabei vertauschen die magnetischen Pole des Erdmagnetfeldes die Polarität. In historischen Zeiten ist ein Polsprung bisher nicht aufgetreten und die Auswirkungen sind spekulativ.