Job Rotation, Job Enlargement und Job Enrichment. Sinn und Vor- und Nachteile dieser Arbeitsgestaltungsmaßnahmen.pdf

Job Rotation, Job Enlargement und Job Enrichment. Sinn und Vor- und Nachteile dieser Arbeitsgestaltungsmaßnahmen

Miriam Walchshäusl

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Psychologie - Allgemeine Psychologie, Note: 1.0, SRH Hochschule Riedlingen (Psychologie), Veranstaltung: Allgemeine Psychologie II, Sprache: Deutsch, Abstract: Was versteht man unter Job Rotation, Job Enlargement und Job Enrichment? Was sind die jeweiligen Vor- und Nachteile dieser Arbeitsgestaltungsmaßnahmen? Wann ist welche Maßnahme sinnvoll, wann nicht? Diese Fragen werden in der vorliegenden Arbeit beantwortet. Das Konzept der Habithierarchie wird erklärt und der Zusammenhang zur Arbeitsmotivation hergestellt. Auch wann die Habithierarchie umgestellt wird und welchen Beitrag hierzu jeweils Arbeitgeber und Arbeitnehmer leisten, wird thematisiert. Zudem wird das Prozessmodell der Emotionsregulation von James Gross beschrieben und die einzelnen Schritte anhand eines durchdachten Beispiels aus dem beruflichen Alltag beschrieben. Der Nutzen, den Mitarbeiter aus dem Wissen um dieses Modell ziehen können ist ebenfalls ein Bestandteil der vorliegenden Abhandlung.Zuletzt wird der Begriff des Flow definiert und die Bedingungen beschrieben, die erfüllt sein müssen, damit Flow überhaupt entsteht. Flow wird sodann der intrinsischen Motivation gegenübergestellt und mögliche Zusammenhänge und Unterschiede anhand passender Bespiele aus dem Berufs- bzw. Studienalltag erläutert. Wie intrinsische Motivation und Flow gemessen werden und welche Probleme können dabei entstehen, sowie eine Diskussion um die Messmethoden runden die vorliegende Hausarbeit ab.

Nennen Sie unterschiedliche Ziele von Arbeitsgestaltungsmaßnahmen. Beziehen Sie ... Unterschied: mit (Job Enrichment) oder ohne (Job Rotation, Job Enlargement). Erhöhung der ... Vorteile: ist zufriedener und motivierter. • Nachteile: schafft evtl. ursprüngliche Aufgaben nicht mehr; hat irgendwann keine Lust mehr, ihre ... 19. Juli 2018 ... Job Enlargement, Rotation und Enrichment sind Begriffe aus der Personalentwicklung. Erfahre hier was ... Das erklärt eigentlich schon im groben Sinne was der Grundgedanke ist. ... Sie alle haben ihre Vor- und Nachteile.

9.45 MB DATEIGRÖSSE
9783668225572 ISBN
Kostenlos PREIS
Job Rotation, Job Enlargement und Job Enrichment. Sinn und Vor- und Nachteile dieser Arbeitsgestaltungsmaßnahmen.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Motivation, Volition und Emotion, Job Rotation, Job Enlargement und Job Enrichment. Sinn und Vor- und Nachteile dieser Arbeitsgestaltungsmaßnahmen, Miriam Walchshäusl, GRIN Verlag. Des milliers de livres avec la livraison chez vous en 1 jour ou en magasin avec -5% de réduction . Job Rotation, Job Enlargement und Job Enrichment. Sinn und ...

avatar
Mattio Müllers

Emotion, Attribution und Leistung im schulischen Kontext ... Job Rotation, Job Enlargement und Job Enrichment. Sinn und Vor- und Nachteile dieser Arbeitsgestaltungsmaßnahmen. Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Psychologie - Allgemeine Psychologie, Note: 1.0, SRH Hochschule Riedlingen (Psychologie), Veranstaltung: Allgemeine Psychologie II, Sprache: Deutsch, [mehr zu diesem eBook]

avatar
Noels Schulzen

Job Rotation, Job Enlargement und Job Enrichment. Sinn und ...

avatar
Jason Leghmann

[PDF] Arbeitsund Organisationspsychologie - Free Download PDF Vielmehr wird davon ausgegangen, dass Handlungen von Individuen zweckgerichtet, motiviert und bewusst ausgeführt werden und somit einen aktiven, finalen Charakter besitzen. Handlungen werden im Kontext dieser Theorien vor allem als Mittel zur Erreichung von Zielen verstanden. Fragestellungen ergeben sich dabei in Bezug auf die Gründe und die

avatar
Jessica Kolhmann

22.4 Beispiele für Arbeitsgestaltungsmaßnahmen in der betrieblichen Praxis – 423 22.4.1 Differenzielle Arbeitsgestaltung am Beispiel einer Flachbaugruppenfertigung – 423 22.4.2 Präventiv-prospektive Arbeitsgestaltung am Beispiel eines Callcenters – 424 22.5efunde zu Wirkungen von Arbeitsgestaltung B …