Die Zeit der Ruhelosen.pdf

Die Zeit der Ruhelosen

Karine Tuil

Furios erzählt Karine Tuil von Menschen, die getrieben sind von dem Wunsch nach Anerkennung, Geld und Macht – und beinah tragisch daran scheitern. Ein grandioses Gesellschaftspanorama unserer Zeit, aus der Feder einer der wichtigsten französischen Autorinnen der Gegenwart, nominiert für den Prix Goncourt.Der Aufstieg des brillanten Managers François Vély scheint unaufhaltsam. Bis seine Exfrau sich aus dem Fenster stürzt, als sie erfährt, dass er wieder heiraten will. Der Tragödie folgt die Entdeckung, dass seine neue Lebensgefährtin in eine Affäre mit einem Offizier verstrickt ist, der völlig traumatisiert aus Afghanistan heimkehrt. Außerdem wird Vély ein Mediencoup zum Verhängnis, man bezichtigt ihn des Rassismus und Sexismus. Als er persönlich und beruflich am Ende ist, ergreift ausgerechnet der Politiker Osman Diboula Partei für ihn – dabei ist Diboula bekannt als Wortführer gegen eine weiße gesellschaftliche Elite. Wenige Wochen später kommt es im Irak zu einer Begegnung aller Beteiligten, die für Vély fatale Konsequenzen hat.

Der Stoff ist der Realität abgeschaut „Die Zeit der Ruhelosen“ ist Karine Tuils zehnter Roman. Schon mehrmals war sie für den renommierten Prix …

7.72 MB DATEIGRÖSSE
9783550081750 ISBN
Kostenlos PREIS
Die Zeit der Ruhelosen.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

9. März 2017 ... Literatur ist Karine Tuils neuer Roman "Die Zeit der Ruhelosen" ganz sicher nicht , schimpft Rezensent Ijoma Mangold. Vielmehr erscheint dem ...

avatar
Mattio Müllers

„Die Zeit der Ruhelosen“ kommt als hochpolitischer und enervierend zitatschwerer Essay daher, dem seine Verfasserin die belletristische Form übergestreift hat. Sinnlichkeit wird dabei der Sinnschwere geopfert, Tiefe der Vermittelbarkeit, sprachliche Lust eingeseiften Sprachbildern. Doch spätestens als der Roman – und damit der Ärger über all das Kalkül, das in ihm steckt – … Die Zeit der Ruhelosen (eBook, ePUB) von Karine Tuil ...

avatar
Noels Schulzen

Karine Tuil ist eine der bekanntesten und wichtigsten AutorInnen Frankreichs. Ihr Gesellschaftsroman "Die Zeit der Ruhelosen" greift die politischen Entwicklungen der … Ullstein Buchverlage: Die Zeit der Ruhelosen

avatar
Jason Leghmann

06.04.2018 · Karine Tuil, geboren 1972, Juristin und Autorin mehrerer gefeierter Bücher, darunter der Roman "Die Gierigen". Zuletzt erschien ihr vielbeachteter Roman "Die Zeit der Ruhelosen", der in zahlreiche Sprachen übersetzt wurde. Karine Tuil lebt mit ihrer Familie in Paris. … weiterlesen Karine Tuil, Die Zeit der Ruhelosen | BuchUhu

avatar
Jessica Kolhmann

Die Zeit der Ruhelosen von Karine Tuil (2017, Gebundene ...