Aspekte der Simulation und Regelung der Querdynamik von Kraftfahrzeugen.pdf

Aspekte der Simulation und Regelung der Querdynamik von Kraftfahrzeugen

Yingnan Wang

Die Regelungsaufgabe des Fahrers im Straßenverkehr wird zunehmend komplexer. Durch den Einsatz von modernen Regelungssystemen kann sich der Fahrer wieder auf die reine Fahraufgabe konzentrieren. In dieser Forschungsarbeit werden Themen aus den Bereichen Lenkungssystem, Regelungskonzepte und Zustandsbeobachter bearbeitet. Das dynamische Verhalten von Fahrzeugen stellt einen wichtigen Teil der aktiven Fahrzeugsicherheit dar. Jedes Fahrzeug stellt zusammen mit seinem Fahrer und der Umwelt ein eigenes closed-loop Regelsystem dar. Der Forschungsschwerpunkt dieser Studie liegt auf der Beurteilung der Leistungsfähigkeit von Fahrzeugen mithilfe der Simulation und auf der Entwickelung neuer Regelungsstrategien für Lenkungssysteme. Abschließend werden die gefundenen Ergebnisse nach ihrem spezifischen Nutzen zusammengefasst und verschiedene Systeme durch Mittelwertbildung über alle Manöver gegenübergestellt. Analytische Vorüberlegungen zu den verschiedenen Regelungssystemen ergaben, dass nur eine Kaskadenregelung die Möglichkeit bietet, die Kopplung der beiden querdynamischen Freiheitsgrade eines Fahrzeugs zu beeinflussen und dadurch, z.B. den stationären Schwimmwinkel zu verringern. Darüber hinaus wird das Zusammenwirken von Fahrer, Fahrzeug und Regelungssystem beschrieben, wobei auch die Grenzen der automatisierten Fahrzeugregelung deutlich werden, die sich im Wesentlichen durch die Beschränkungen heutiger Sensoren begründen. Deswegen ist ein Regelungssystem heute allenfalls in der Lage, dem Fahrer die Aufgabe der Fahrzeugstabilisierung abzunehmen. Lenkungstechnik ist eine neue Aufgabe für Elektrofahrzeuge. Die klassischen Lenkungssysteme und die zugehörigen Assistenzsysteme basieren auf Mechanismus und Assistenzelektronik. Die Struktur ist für ein reines Elektrofahrzeug nicht geeignet. Deswegen ist eine neue Forschung für Lenksysteme erforderlich. Die Studie kann nicht nur als Referenz für die Entwicklung, sondern auch als Studienhilfe für Studenten, die eine Prüfung bezüglich Fahrzeugdynamik oder Regelungstechnik für Fahrzeuge vorbereiten, benutzt werden.

Aspekte der Simulation und Regelung der Querdynamik von ... E-Book. voriges E-Book; nächstes E-Book >> Aspekte der Simulation und Regelung der Querdynamik von Kraftfahrzeugen Regelungsstrategie für die Lenkungstechnik bei Fahrzeugen

4.92 MB DATEIGRÖSSE
9783842860025 ISBN
Kostenlos PREIS
Aspekte der Simulation und Regelung der Querdynamik von Kraftfahrzeugen.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Modellbildung und Simulation der Dynamik von ...

avatar
Mattio Müllers

Programm zum 15. Internationales Stuttgarter Symposium, bei dem unter dem Titel "Automobil und Motorentechnik" führende Experten den aktuellen Stand der Technik, neueste Forschungsergebnisse [PDF] ... OSCH ~ VOLVO - B- Neue Ideen in Serie - Free ...

avatar
Noels Schulzen

Kirschbaum Verlag

avatar
Jason Leghmann

eBook Shop: Computersimulation und rechnergestützte Systemanalyse der leistungselektronischen Komponenten von Yingnan Wang als Download. Jetzt eBook herunterladen & mit Ihrem Tablet oder eBook Reader lesen. Das Anti-Krebs-Training PDF Kostenlos | FAULLOCH PDF

avatar
Jessica Kolhmann

ACC02 Bilanzanalyse - AKAD