Österreich und der Tourismus von Opatija (Abbazia) vor dem Ersten Weltkrieg und zur Mitte der 1990er Jahre / Wiener Osteuropastudien Bd.8.pdf

Österreich und der Tourismus von Opatija (Abbazia) vor dem Ersten Weltkrieg und zur Mitte der 1990er Jahre / Wiener Osteuropastudien Bd.8

none

Opatija, damals Abbazia genannt, war vor dem Ersten Weltkrieg nach Karlsbad der größte Kurort der Österreichisch-Ungarischen Monarchie und gilt als Keimzelle des kroatischen Tourismus. Nach den Kriegen in und um Kroatien in der ersten Hälfte der 1990er Jahre und unter den neuen politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen steht die Tourismuswirtschaft Opatijas vor einer Neuorientierung. Das Buch versucht zu ergründen, was die Attraktivität des alten Abbazia als touristische Destination ausgemacht hat und wie die Stärken des touristischen Angebots von Opatija unter den heutigen Bedingungen zur Wirkung kommen könnten. Aufgrund der traditionellen Bindungen ergibt sich gleichsam von selbst auch ein starker Österreich-Bezug.Aus dem Inhalt: Peter Jordan: Naturräumliche Voraussetzungen für den Tourismus im Kvarnergebiet - Hrvoje Turk: Tourismusgeographische Lage und natürliche Attraktionsfaktoren der Riviera von Opatija - Peter Jordan: Die Agrargesellschaft des 19. Jahrhunderts als Substrat der frühen touristischen Entwicklung im Kvarnergebiet - Andreas Gottsmann: Die Entwicklung Abbazias zum Kurort - Helene Mihajlovic: Die Tourismuswirtschaft Abbazias vor dem Ersten Weltkrieg - Helene Mihajlovic: Die Gäste Abbazias vor dem Ersten Weltkrieg Peter Jordan: Die Stellung Abbazias unter den Kurorten der ÖsterreichischUngarischen Monarchie - Ivanka Avelini-Holjevac: Statistische Analyse der Tourismusentwicklung an der Riviera von Opatija - Branka Berc-Radisic: Das Hotel W. A. Mozart - Eine neue Qualität des Tourismus in Opatija - Ivanka Avelini-Holjevac / Milena Persic / Mirjana Mogorovic: Die Bewertung der Akkumulationsfähigkeit in der Hotellerie von Opatija - Werner Opitz / Milena Persic: Opatijas und Kroatiens Entwicklung im Kur- und Gesundheitstourismus Ausbildung und Wissenschaft - Sandra Ilic / Suzana Markovic / Mustafa Prohic: Touristisches Angebot der Riviera von Opatija aus der Perspektive des Gastes Zoran Curic / Zlatko Pepeonik: Importance, current situation and perspectives of tourism in Croatia - Peter Jordan: Die Auswirkungen der politischen Konflikte in und um Kroatien (1990-1995) auf den Tourismus der Kroatischen Küste - Vesna Mikacic / Tomislav Hitrec: Die Rolle des Tourismus bei Kroatiens europäischer Integration - Peter Jordan: Schlußwort und Ausblick.

5. Okt. 2009 ... Die österreichischen Eisenbahnen im Ersten Weltkrieg. 82 S. Dipl.-Arb. ... Die österreichische Adria-Ausstellung in Wien im Jahre. Diss. Wien. *Masterarbeit verfasst am Institut für Soziale Ökologie (IFF Wien), Studium der Sozial- und ... deutschsprachiger Zeitungen der Jahre 1914 bis 1918 untersucht diese Arbeit, ... Typologie der Presse vor Beginn des Ersten Weltkriegs nach Paupié . ... 8 des Heeres und teilweise auch der Zivilbevölkerung musste immer wieder ...

7.35 MB DATEIGRÖSSE
9783631304495 ISBN
Kostenlos PREIS
Österreich und der Tourismus von Opatija (Abbazia) vor dem Ersten Weltkrieg und zur Mitte der 1990er Jahre / Wiener Osteuropastudien Bd.8.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt. Etwa 17 Millionen Menschen ... 4. Jan. 2014 ... Am Vorabend des Ersten Weltkriegs legten Sommerfrische und ... „Die Welt von Gestern“ in den Jahren vor dem Ersten Weltkrieg beschreibt – zuvor erzählt ... „ Letztlich sind die langen Sommer in Abbazia (dem heutigen Opatija in ... Wien- Rijeka, die an Opatija vorbeiführt, und begründete damals den Zug ...

avatar
Mattio Müllers

Franz Grieshofer, Österreichisches Museum für Volkskunde, Wien. Elke-Nicole Kappus ... Jordan, Peter und Milena Persic (Hg.): Österreich und der Tourismus von Opatija. (Abbazia) vor dem Ersten Weltkrieg und zur Mitte der 1990er Jahre (= Wiener. Osteuropa Studien, Bd. 8). Peter Lang Europäischer Verlag der ... Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt. Etwa 17 Millionen Menschen ...

avatar
Noels Schulzen

Oeser und die Seinen : ein Künstlerfestspiel zur Feier des hundertfünfzigjährigen Bestehens der Königlichen Akademie für graphische Künste und Buchgewerbe zu Leipzig

avatar
Jason Leghmann

Online Catalog - oes

avatar
Jessica Kolhmann

Andreas Gottsmann ist Direktor des Österreichischen Historischen Instituts in Rom und ... Jahrhunderts am Institut für Geschichte der Universität Wien. ... Österreichische Verwaltung und nationale Opposition (= Zentraleuropastudien 8, Wien 2005). ... Die Verfassungsdiskussion des Jahres 1848 im Spannungsfeld zwischen ... Franz Grieshofer, Österreichisches Museum für Volkskunde, Wien. Elke-Nicole Kappus ... Jordan, Peter und Milena Persic (Hg.): Österreich und der Tourismus von Opatija. (Abbazia) vor dem Ersten Weltkrieg und zur Mitte der 1990er Jahre (= Wiener. Osteuropa Studien, Bd. 8). Peter Lang Europäischer Verlag der ...