Theätet.pdf

Theätet

Platon

Dieser Band der Reihe Suhrkamp Studienbibliothek (stb) bietet Platons Theätet in einer zweisprachigen, zuverlässig edierten, detailliert kommentierten und kompetent interpretierten Neuausgabe. In lesbarer und informativer Weise erschließt der Kommentar von Alexander Becker den historischen wie theoretischen Horizont des Werkes. Alle erforderlichen Informationen werden in kompakter und übersichtlicher Weise gebündelt. Der Band eignet sich daher nicht nur als erste Orientierung für Theorieeinsteiger, sondern stellt auch eine ideale Grundlage für Lektürekurse an Schule und Universität dar.

Platons Kritik am sensualistischen Ausgangspunkt der Erkenntnistheorie im Dialog „Theaitetos“ 3 des Seins in Bezug auf das Subjekt, dessen entscheidende Tätigkeit im Beurteilen und im Richten (κριτής) besteht, hat zur Konsequenz die Identifikation von Erscheinen und Sein.Darin kommt der für die sophistische Aufklärung charakteristische Gedanke der Gleichheit der Geltung zum Meinen und Wissen - uni-regensburg.de

7.14 MB DATEIGRÖSSE
9783518270097 ISBN
Theätet.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.futblog.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Der „Theaitetos“ ist ein großer Dialog mit vielen Schlenkern und diffizilen Argumentationen; es ist nicht schlecht, wenn man sich zuvor einen Überblick über das Gespräch verschafft, damit man beim Lesen nicht verzweifelt. Im Rahmengespräch wird erwähnt, dass es eine Aufzeichnung des Gesprächs zwischen Sokrates (S.), Theaitetos (T.) und Theodoros (Th.) gibt (c. 1). 1. MÄEUTIK DIE VORGEHENSWEISE DES SOKRATES- 2 - DER ...

avatar
Mattio Müllers

Es handelt sich um eine Doppelseite aus einer von Olaf Gigon bearbeiteten Ausgabe von Platons Theätet. Jonas-Sammlung. Exemplar von Hans Jonas' ... 31. Aug. 2010 ... Diels, H.; Schubart, W.: Anonymer Kommentar zu Platons Theätet. (Pap. 9782) nebst 3 Bruchstücken philosophischen Inhalts. Berlin 1905 ...

avatar
Noels Schulzen

Es handelt sich um eine Doppelseite aus einer von Olaf Gigon bearbeiteten Ausgabe von Platons Theätet. Jonas-Sammlung. Exemplar von Hans Jonas' ...

avatar
Jason Leghmann

Falsche Meinung in Platons „Theaitetos" | Hausarbeiten ... Die anschließende Untersuchung ist für den späteren Verlauf des ‚Theätet’ nicht von Bedeutung- es handelt sich um einen Exkurs, für dessen Ausführung nicht nur Muße, sondern vor allen Dingen innere Gründe ausschlaggebend sind. [2]

avatar
Jessica Kolhmann

Genau darum geht es in diesem Dialog. Der Junge Theätet wird vorgeschlagen und gefordert von Sokrates zu ergründen, ob Wahrnehmung bereits Wissen ist. Und aus den vorschnellen Schlüssen des jungen Mannes wächst der Widerpart des Sokrates, nicht als Vertreter einer eigenen Meinung, sondern als Nicht-Wissender Wissen zu finden. Anreize in den Theätet von Platon portofrei bei bücher.de bestellen